Trainingszeiten:

Montag und Mittwoch 18.00 - 19.30 Uhr

 

Trainer/Betreuer:

 

Michael Sperling, Tel. 0176-72334340

Nadine Dornseifer, Tel. 0151-11438392   

 

Mannschaftsfoto 2017/18:

Mannschaftsfoto 2016/17:

Mai 2016

 

Juhuuuuuu !!!

 

 

 

Wir haben am 14. Mai 2016

 den 3. Platz beim

Pfingstturnier

des VfL Klafeld-Geisweid erreicht...

 

 

 

Wir Mädels sind stolz - und das zu Recht :-)

 

 

 

 

 

 

Mannschaftsfahrt SV Setzen ‚Mädels‘ 2016 Nockberge vom 5. - 8. Mai 2016

 

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder unseren Mädels eine Mannschaftsfahrt anbieten und haben tolle 4 Tage in Österreich in den Gurktaler Alpen verbringen können. Auf der Tagesordnung der 4 Tage standen nicht nur eine Waldrallye und ein Tandemflug, sondern auch Vertrauens-, und Geschicklichkeitsspiele mit jeder Menge Spaß.

 

Am ersten Tag stoppten wir in Bad Reichenhall – hier fuhren wir gemeinsam mit der ältesten, unter Denkmal-schutz stehenden, Seilbahn (erbaut 1929). Angekommen auf der Hütte, hieß es dann lecker frühstücken in sehr traditionellem Umfeld. Nach der Stärkung wurde zusammen der Gipfel erklommen und viele lustige Fotos und Videos gemacht und der Riesengaudi, im dort noch liegenden Schnee, sollte ebenfalls nicht fehlen. Nach der Talfahrt bei tollstem Sonnenschein ging es weiter in die Gurktaler Alpen.

 

Unser Ziel war die Jufa Nockberge in der Nähe von Hochrindl. Wir checkten in eine sehr moderne Jufa ein, die kein Begehr offen lies – Sauna, Turnhalle, Kicker, Tischtennisraum, Billiardraum und ein wunderschönes Außengelände mit einem Abenteuerspielplatz (auch für Große J). Die Jufa liegt auf 1600 Höhenmeter mitten im Wald und bot uns ein sehr ruhiges Umfeld mit sehr engagiertem und freundlichem Personal, welches sich überaus liebevoll um uns in den nächsten Tagen kümmern sollte. Uns bot sich ein tolles Alpenpanorama als Ausblick und jeden Abend wurden die uns fast zum greifen nahen Sterne bewundert. Der Handyempfang dort war quasi NULL – traumhaft – kein Smombiealarm! Den ersten Nachmittag und Abend füllten alle Mädels mit eigenen Interessen, Spielen und Themen um auch einfach ‚anzukommen‘.

 

Am nächsten Morgen hieß es nach dem Frühstück "Aufi geht’s – aufn Berg zum Tandemsprung!" Ein sehr tolles Erlebnis mit dem nötigen ‚Kick‘ aber mit sehr erfahrenen Piloten. Das Team der Flugschule rundete den Tag hervorragend ab, indem es sich auch rührend um die ‚Nichtflieger‘ kümmerte. Geocaching am Ossiacher See sorgte abrundend für einen sehr abwechslungsreichen und abenteuerlichen Tag. Am Abend, zurück in der Jufa, war Mädelsabend angesagt. Team- und Vertrauensspiele ohne Trainer und Betreuer und auch ohne Smartphones. Ein gelungener Abend, der den ein oder anderen Streich für die Trainer mit sich brachte J.

 

Am Samstagmorgen wurde erst einmal ausgeschlafen und danach ein langes und reichhaltiges, gemeinsames Frühstück genossen. Am späten Vormittag startete dann unsere Waldrallye mit jeweils 4 Teams – hier war Geschicklichkeit, Wissen und Teamarbeit gefordert, um zu bestehen. Nach dem Mittag füllte sich der Rest des Tages mit einem Turnier bestehend aus den Disziplinen Fußball, Tischtennis, Korbwerfen und Billiard. Der Tag klang mit einem Saunabesuch, chillen, relaxen, spielen und albern aus. Am letzten Abend wurde dann auch noch in den Geburtstag von einem der Mädels reingefeiert. Hier durfte natürlich die entsprechende Musik und Stimmung nicht fehlen.

 

Eine wirklich schöne Mannschaftsfahrt!

 

Wir möchten uns hiermit für die tollen Tage mit unseren Mädels bedanken, außerdem gilt unser Dank selbstverständlich auch bei unserer fleißigen ‚DeluxeMama‘ Tatti, die uns und natürlich die Mädels auf der Fahrt super unterstützt hat. Wir hoffen, ihr hattet Spaß und konntet das lange Wochenende genießen.

 

Ein besonderer Dank soll hier nochmals an alle Sponsoren gehen, durch welche diese Fahrt entsprechend abgerundet werden konnte! Vielen lieben Dank!!!

 

Wir freuen uns riesig aufs nächste Jahr…

 

Lieblingstrainer Michael und Lieblingstrainerin Nadine

 

Fotos gibt es: hier

 

12.03.2016

 

Bootcamp 2016

(mit Andreas Holz)

 

Das sind die tapferen Kampferinnen - und Micha natürlich...

 

Mehr Fotos seht ihr: hier

04.02.2016:

 

Auch in der Karnevalszeit wird bei unseren B-Juniorinnen fleißig trainiert. Die Trainer verwandeln sich in 'Monster' und sorgen so für die entsprechende Stimmung und Motivation während des Training.

19. Dezember 2015:

 

Der SV Setzen als Ausrichter der Hallenkreis-meisterschaft der B-Mädchen durftesich heute über ein gelungenes Turnier freuen. Obwohl wir uns als Ausrichter einen besseren Platz erhofft hatten,
waren wir mit dem Verlauf des Tages sehr zufrieden. Gewonnen haben letztendlich Sportfreunde Siegen, gefolgt von Freudenberg und auf dem 3ten Platz Ebenau. Den Siegern unseren herzlichen Glück-wunsch und an alle teilnehmenden Teams vielen Dank für den fairen Turnierverlauf. Vielen Dank auch an dieSchiedsrichter sowie die vielen helfenden Hände bei der Organisation und Umsetzung des Turniers! Wir freuen uns auf weitere Turniere und wünschen bereits an dieser Stelle allen schöne
Feiertage und einen guten Rutsch ins
neue Jahr 2016.

 

November 2015:





Habt Ihr Spaß an Fußball


und Lust auf einen tollen


Verein mit einer coolen


Mannschaft?


Meldet Euch - wir freuen uns


auf neue Gesichter!

24.02.2015:

 

Aktuell sind die "verrückten Weiber" gar nicht zu stoppen – reisen sich um jedes Training – Halle, Platz, Lauftraining – egal bei welchem Wetter. Freiwillige Trainings sogar am Wochenende wollen die Mädels durchziehen.

Semra muss mit !

Training - hier beim aufwärmen: